Wir digitalisieren alles - auch Kekse!

Unsere Website arbeitet mit Cookies und cookiebasiertem Webtracking, um Ihr Nutzererlebnis zu analysieren und zu verbessern. Diese Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf *Akzeptieren* klicken. Lesen Sie dazu mehr in unsereren Datenschutzrichtlinien.

Ausbildung bei der items

Die items GmbH engagiert sich seit inzwischen 12 Jahren für die Ausbildung junger Menschen in Münster und Umgebung. Darüber hinaus bildet das Unternehmen auch an den Standorten Kassel und Lübeck aus.

Dass sich die Ausbildung bei der items lohnt, zeigen auch eindrucksvoll die Zahlen aus den letzten Jahren. Von 17 Auszubildenden, die seit 2002 ihre Ausbildung bei der items begonnen haben, wurden

  • 16 anschließend in ein Anstellungsverhältnis übernommen
  • 12 ehemalige Auszubildende sind noch bei der items tätig

Die items GmbH bietet je nach Bedarf eine Ausbildung für Fachinformatiker in den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung an. Während ihrer dreijährigen Ausbildungszeit lernen die Auszubildenden gemäß IHK- Rahmenplan vor allem den Bereich Service und Support kennen. Es werden aber auch andere Stationen im kaufmännischen Bereich, in der SAP-Basis und in weiteren Fachgebieten, z.B. im Energiedatenmanagement eingeplant. Hierdurch erhalten die Auszubildenden neben ihrer sehr guten technischen Ausbildung auch einen guten Einblick in die Besonderheiten der Energiebranche. Neben ihrer Mitarbeit in den Fachabteilungen des Unternehmens und dem Besuch der Berufsschule werden die Auszubildenden durch das Personalmanagement der items umfassend betreut.

Wir sind für Sie da!

 

+49 251 20 83-10 00
kontakt@remove-this.itemsnet.de

Warum es sich lohnt eine Ausbildung bei der items GmbH zu machen

Wir bieten die Mitarbeit in einem modernen IT-Unternehmen in einer spannenden Branche, zudem eine fachlich fundierte Ausbildung gemäß IHK-Richtlinien mit einer umfassenden fachlichen und sozialen Betreuung vor, während und nach der Ausbildung. Unsere zentrale Lage am Hafen von Münster und verschiedene Sozialleistungen wie z.B. Jobticket, Kantinenermäßigung, Betriebssportgruppen sprechen für eine Ausbildung bei der items.

Das Bewerbungsverfahren

Um eine Ausbildung bei der items GmbH machen zu können, müssen Bewerber mindestens einen guten Realschulabschluss (gerne auch Abitur) mitbringen. 

Wichtig sind uns neben guten Noten erste praktische Erfahrungen z.B. durch Praktika und das Interesse an den den Inhalten der Berufsausbildung. Spaß an Teamarbeit und eine dienstleistungsorientierte Denk- und Arbeitsweise sollten vorhanden sein.

Vakante Ausbildungsstellen werden auf unserer Homepage sowie anderen ausbildungsrelevanten Seiten (z.B. AUBI-Plus, Lehrstellenbörse der IHK) ausgeschrieben. Je nach Bedarf ist auch eine Ausbildung an einem unserer anderen Standorte möglich. Bewerbungen per E-Mail nehmen wir gerne unter jobs@remove-this.itemsnet.de entgegen. Folgende Dokumente sollte eine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz enthalten:

  • Anschreiben (v.a. Motivation der Bewerbung)
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (neben Schulzeugnissen vor allem auch Praktikumszeugnisse)
  • Sonstige Nachweise

Nach Sichtung der eingehenden Bewerbungen führen wir in der Regel ein Vorstellungsgespräch mit den Bewerbern und schließen die Ausbildungsverträge bis spätestens Dezember des laufenden Jahres für das darauffolgende Jahr ab. Es lohnt sich also, frühzeitig die Augen nach unseren ausgeschriebenen Stellen offen zu halten!

Nützliche Infos, Stellenangebote und Tipps gibt es auch auf http://www.ausbildung.de.