Wir digitalisieren alles - auch Kekse!

Unsere Website arbeitet mit Cookies und cookiebasiertem Webtracking, um Ihr Nutzererlebnis zu analysieren und zu verbessern. Diese Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf *Akzeptieren* klicken. Lesen Sie dazu mehr in unsereren Datenschutzrichtlinien.

items GmbH>News>Meldung>Nachlese zum items KI-Workshop

Nachlese zum items KI-Workshop

 

Am 20.11.2019 haben sich interessierte Kunden der items zum ersten Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) am Münsteraner Hafen eingefunden.

Thematisch ging es vor allem um die Identifizierung von KI-basierten Use-Cases in den jeweiligen Unternehmen. Dabei haben sich die Workshop-Teilnehmer zuerst am Business-Canvas-Modell (Geschäftsmodell) orientiert, bei welchem am Anfang der Analyse die täglichen Aufgaben und Herausforderungen im Fokus stehen. Im nächsten Schritt sind für die hoch priorisierten Problemstellungen Ziele definiert worden. Vor allem wurde sich aber mit der Frage beschäftigt, welche Informationen ein KI-basiertes Modell für einen Anwender liefern müsste. Während des gesamten Analyseprozesses sind die Teilnehmer mit Fachvorträgen geschult und inspiriert worden. Schemata, Potenziale, Vorteile und ein Überblick über KI-basierte Use-Cases in anderen Branchen bestimmten den Workshoptag.

Der allgemeine Tenor der Teilnehmer am Ende des Tages war eindeutig: Die Branche braucht mehr von dieser Art Workshop, um die Möglichkeiten von KI anhand von Fragestellungen aus der Praxis einfach bewerten zu können und auch die Grenzen von KI-basierten Lösungen zu erkennen. Die Planungen für den nächsten Workshop haben bereits begonnen.